Donnerstag, 26.05.2016     
 

Home

Taxi
- Taxi-Gallery

Police
- Police-Gallery

Ambulance
- Ambulance-Gallery

Hummer H2
- Hummer-Gallery

Events

Party-Schoolbus

Partner

Kontakt

Taxi

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein originales New York City Taxi, das noch bis Mitte 2010 in den Straßen in und um New York seinen Dienst verrichtet hat.
Der Wagen ist völlig unverändert, sprich alle Einbauten wie die Trennwand mit der Karte von Manhattan, dem Taxameter, der Dachwerbung, der originalen Beschriftung innen wie außen etc..

Beim Ford Crown Victoria Police Interceptor blicken wir auf eine lange Historie zurück. Schon in den fünfziger Jahren tauchte die Modellbezeichnung bei besseren Ausführungen einiger Modellen auf.

1982 stellte Ford ein Modell vor, dass nur noch die Bezeichnung Crown Victoria trug.
Fortan fand das Fahrzeug viele Verehrer, allen voran Behörden, die ihn wegen seiner Vorteile schätzen lernten.
Es folgten einige Modellpflegen sowie Überarbeitungen die ihn noch besser machten und ende 1997 stellte Ford noch eine verlängerte Version vor, die von Behörden und vor allem vom Taxigewerbe dringend benötigt wurde.

2007 wurde er dann ohne große Vorankündigung offiziell nicht mehr angeboten, kann aber nach wie von Behörden und Taxiunternehmen geordert werden.

Angetrieben wird der Ford von einem 4,6 L großen Achtzylinder in V-Form. Seine Leistung beträgt je nach Ausführung zwischen 160 und 190KW.  Der Verbrauch liegt laut Werksangabe zwischen 9,4 und 13,8 L/100 KM.

Der Basispreis lag 2007 bei 25500 USD, ca 18000 Euro.

Leider ist am 15.09.2011 der letzte Crown Victoria, in St. Thomas, Ontario, Canada vom Band gelaufen. Nach 32 Jahren Bauzeit hat Ford mit Schließung des Werks in Canada,die intern genannte Panther Plattform ersatzlos gestrichen.

© NYC Taxi